Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

100-Tage-Rohkost-Challenge / Tag 24 / 06.09.2015

GEWICHT: 59,6 kg

Es geht mir ein bisschen besser, dieser Virus hat mich so was von müde gemacht! Echt heftig! Blöde Dinger, dabei ist man sich nicht einmal einig, ob es überhaupt Lebewesen sind. Es sind kleine Gen-Abschnitte ohne eigene Stoffwechsel. Und so was wirft uns manchmal tagelang um! :-(

Heute hatte ich einen Bananen-Tag (fast)....

MORGENS: 3 Bananen

VORMITTAGS: 3 Bananen, 1 Grapefruit, ca. 150g Paranüsse

MITTAGS: Eisberg-Rucola-Salat mit 20 Cocktail-Tomaten

NACHMITTAGS: 4 Bananen

ABENDS: Eine große Schüssel roh-veganes Bananen-Heidelbeer-Eis


So ganz langsam nähere ich mich meinem Wunschgewicht (54). Bis jetzt sind schon 4 kg runter. Ich hatte selten Hunger und es ging mir (bis auf diese blöde Erkältung) echt gut. Abnehmen ist gar nicht so schwer!

7.9.15 14:38, kommentieren

100-Tage-Rohkost-Challenge / Tag 23 / 05.09.2015

GEWICHT: 59,8 kg (tataaaa!!! Endlich unter 60!)

BEFINDEN: Hab eine blöde Erkältung. Fühle mich sehr müde und hab Kopfschmerzen. Könnte vielleicht auch diese Entgiftung sein, die nach einiger Zeit 100% Rohkostessen auftritt. Ich werde mehr Grünes zu mir nehmen, dann sollte sich das bald geben.


MORGENS, VORMITTAGS, MITTAGS: wieder alles Mögliche an Obst, Gemüse, Salat und Kräutern + 1 Lovechoc Schokoriegel (Schokolade aus ungerösteten Kakaobohnen). (Markttag)

NACHMITTAGS: Große Schüssel Salat mit Tomaten, Gurken, Paprika, Radieschen, geriebene Pastinaken, Öl, Salz, Pfeffer

ABENDS: 3 Bananen, 2 Chicoree, einige Oliven


Heute war es nicht so schön auf dem Markt. Es hat geregnet und es war herbstlich kalt. Ich hasse Kälte!! Kann ich absolut nicht ertragen. Und dabei war es so ca. 16 Grad. Im Winter, wenn ich 8 Stunden bei 3 Grad auf dem Markt stehen muss, denke ich jedes Mal, ich würde es nicht überleben. Echt Leute: Paraguay!!! Das wird wohl das nächste Blog-Thema: Auswandern!

5.9.15 22:22, kommentieren